Heilpraxis an der Eilenriede
Heilpraxis an der Eilenriede

Über mich

 

  • Jahrgang 1965
  • Studium der Geschichte, Kunstgeschichte,  Philosophie und Literaturwissenschaft in Hannover und Braunschweig
  • Tätigkeit als Historikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin für das Kulturbüro Osnabrück sowie für mehrere Museen in der Region Weser-Ems
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Deutschen Paracelsus Schule in Hannover
  • Regelmäßige Vortragstätigkeit für Volkshochschulen und Kulturvereine in den Bereichen Naturheilkunde und   Kunstgeschichte
  • Ausbildung in der Irisdiagnose beim Uslarer Kreis
  • Regelmäßige Weiterbildungen im Bereich Osteopathie (Dorn-Breuß-Methode und Craniosacrale Osteopathie)
  • Seit 2011 Tätigkeit in eigener Praxis

 

 

 

     Mitglied im    

     Bund Deutscher

     Heilpraktiker e.V.            

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis an der Eilenriede