Heilpraxis an der Eilenriede
Heilpraxis an der Eilenriede

Allen Besuchern und Patienten wünsche ich ein frohes und gesundes Jahr 2018!

 

Herzlich willkommen!

In unserem Alltag sind wir täglich mit vielen Situationen konfrontiert, die Körper und Seele auf eine starke Belastungsprobe stellen. Nicht immer gelingt es, dabei im Gleichgewicht zu bleiben. Geraten wir aus dem Rhythmus so leiden Körper, Seele und Geist gleichermaßen. In diesem Zustand ist es erforderlich, einen Ausgleich zu schaffen. Alternative Heilmethoden bieten hier vielfältige Möglichkeiten, um den Menschen wieder in Harmonie zu bringen und von Schmerzen zu befreien.

Die jeweilige Therapieform muss dabei sorgfältig auf die individuelle Lebenssituation und Konstitution des Patienten abgestimmt werden.

In dieser Herausforderung sehe ich meine Aufgabe als Heilpraktikerin. 

Einen besonderen Schwerpunkt meiner Tätigkeit bildet die Iris- oder auch Augendiagnose. Der Blick ins Auge durch das Irismikroskop bietet die einzigartige Möglichkeit, Hinweise über eventuelle Krankheitsveranlagungen, über die sogenannte 'Disposition' eines Menschen, zu erhalten. Individuelle Schwachstellen des Körpers, die in diesem Stadium oftmals unentdeckt bleiben, weil sie keine Symptome verursachen, können so frühzeitig erkannt und behandelt werden. Auch über akute Befindlichkeiten des Organismus, wie die derzeitige Stoffwechsellage und die Bereitschaft, eine Allergie zu entwickeln, lassen sich anhand der Irisdiagnose Aussagen machen.

Rückenschmerzen?

Schmerzen im Bereich des Rückens sind ein häufig auftretendes Problem. Hier hat sich die Methode der Wirbelsäulenbehandlung nach Dorn-Breuß in meiner Praxis ausgezeichnet bewährt. Bei dieser Therapieform steht der Blick auf das gesamte Skelettsystem im Vordergrund. Schiefstände, Verspannungen, sowie Wirbel- und Gelenkblockaden lassen sich anhand der Dorn-Breuß- Methode sanft und schmerzlos auflösen.   

Sind Sie im Gleichgewicht?
Mithilfe der Craniosacralen Therapie ist es möglich, körperliche und emotionale Blockaden zu erkennen und aufzulösen. Das Ziel dieser Heilmethode besteht darin, den Patienten in sein optimales energetisches Gleichgewicht zurückzuführen. Während der Behandlung können sich akute und chronische Schmerzzustände deutlich verbessern. Auch Spannungen im seelischen Bereich lassen sich auf diese Weise verringern. Die angenehme und entspannende Behandlung konzentriert sich auf den Kopf- und Nackenbereich sowie auf das Kreuzbein. Sie erfolgt am liegenden, bekleideten Patienten.

 

Die Craniosacrale Therapie empfiehlt sich besonders bei chronischen Krankheiten, Tinitusleiden, Nackenschmerzen, Therapieblockaden, Kopfschmerzen aller Art sowie Schmerzen im Kieferbereich.

 

 

Wenn Sie mehr über mögliche Therapieansätze erfahren möchten, freue ich mich auf Ihren Anruf. 

Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker e.V.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis an der Eilenriede